Copyright by Ev. Kirchenkreis Dinslaken M E L D U N G E N
Meldungen OKTOBER 2018
Vorsorgeberatung Jeder kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Lage kommen, wichtige Fragen nicht mehr selbst beantworten zu können. Doch wer soll dann für mich Entscheidungen treffen? Rechtzeitige Vorsorge macht eine selbstbestimmte Lebensführung möglich, auch für die Lebenslagen, in denen man seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann. Mit Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung kann jeder schon in gesunden Tagen vorausschauend für die Wechselfälle des Lebens entscheiden. Doch dazu ist eine gute Beratung nötig. Der Verein für Betreuungen e.V. des Diakonischen Werkes Dinslaken informiert über die Vorsorgemöglichkeiten wie Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Hierzu findet am 11.10.2018 von 17.30 bis 19 Uhr eine Informationsveranstaltung im Haus der Diakonie, Wiesenstraße 44 in Dinslaken statt. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um eine verbindliche Anmeldung wird gebeten. Sie ist möglich bei Yvonne Schnieder: 02064-434760 oder yvonne.schnieder@diakonie-din.de 
Copyright by Ev. Kirchenkreis Dinslaken
Meldungen OKTOBER 2018
Vorsorgeberatung Jeder kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Lage kommen, wichtige Fragen nicht mehr selbst beantworten zu können. Doch wer soll dann für mich Entscheidungen treffen? Rechtzeitige Vorsorge macht eine selbstbestimmte Lebensführung möglich, auch für die Lebenslagen, in denen man seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann. Mit Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung kann jeder schon in gesunden Tagen vorausschauend für die Wechselfälle des Lebens entscheiden. Doch dazu ist eine gute Beratung nötig. Der Verein für Betreuungen e.V. des Diakonischen Werkes Dinslaken informiert über die Vorsorgemöglichkeiten wie Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Hierzu findet am 11.10.2018 von 17.30 bis 19 Uhr eine Informationsveranstaltung im Haus der Diakonie, Wiesenstraße 44 in Dinslaken statt. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um eine verbindliche Anmeldung wird gebeten. Sie ist möglich bei Yvonne Schnieder: 02064-434760 oder yvonne.schnieder@diakonie-din.de 
M E L D U N G E N